Beirat

In strategischen und verbandspolitischen Fragen wird EspaceSuisse von einem 30-köpfigen Beirat unterstützt. Dieser setzt sich aus Vertreterinnen und Vertretern der Mitgliedkantone, der Mitgliedgemeinden, des Bundes, der Sektionen und angeschlossenen Organisationen, der Wissenschaft, der Berufsverbände sowie aus Vertreterinnen und Vertretern von Wirtschafts- und Umweltorganisationen zusammen. Der Beirat trifft sich mindestens einmal im Jahr.

Vorsitz

Jean François Steiert, Präsident EspaceSuisse

Vertreterinnen und Vertreter der Kantone

  • Dominique Bourqin, Kantonsplaner Neuenburg
  • Pierre-Alain Girard, Generaldirektor, Amt für Denkmalschutz und -pflege, Kanton Genf
  • Benjamin Meyer, Abteilungsleiter Raumplanung ARE ZH
  • Mike Siegrist, Kantonsplaner Luzern
  • Georg Thomann, Abteilung Luft, Lärm und Strahlung, Amt für Natur und Umwelt, Kanton Graubünden, Mitglied der Eidg. Kommission für Lärmbekämpfung
  • Daniel Wachter, Amt für Gemeinden und Raumordnung, Kanton Bern

Vertreterinnen und Vertreter der Städte, Gemeinden und Regionen

  • Tamar Hosennen, Regions- und Wirtschaftszentrum Oberwallis VS
  • Vincent Kempf, Stadtplanungsamt Sion
  • Barbara Meyer, Leiterin Bau Baden AG
  • André Odermatt, Stadtrat Zürich und Vorsteher des Hochbaudepartements der Stadt Zürich
  • Florence Schmoll, Leiterin Stadtplanung, Biel BE
  • Mary Sidler Stalder, Stadträtin Sempach LU, Vorstand EspaceSuisse Zentralschweiz

Vertreter des Bundes und der SBB

  • Thomas Hersche, Leiter Fachbereich Meliorationen, Bundesamt für Landwirtschaft BLW
  • Daniel Roth, Chef Abteilung Recht, Bundesamt für Umwelt BAFU
  • Stephan Scheidegger, Stellvertretender Direktor, Bundesamt für Raumentwicklung ARE
  • Erwin Wieland, Vizedirektor Bundesamt für Strassen ASTRA
  • Susanne Zenker, Leiterin Development SBB

Vertreter der Wissenschaft

  • Adrienne Grêt-Regamey, Professorin ETH Zürich, Institut für Raum- und Landschaftsentwicklung
  • Natacha Guillaumont, Professorin HES Genf, Studiengangleiterin Landschaftsarchitektur HEPIA Genf

Vertreter der Sektionen und angeschlossenen Organisationen

  • Paolo Poggiati, Mitglied des Präsidiums des Gruppo regionale EspaceSuisse Ticino

Vertreterinnen und Vertreter von Wirtschafts-, Umwelt und Fachverbänden

  • Thomas Egger, Direktor SAB
  • Beat Flach, Schweizerischer Ingenieur- und Architektenverein sia
  • Rachel Gaudenz, LARES Gender- und alltagsgerechtes Planen und Bauen
  • Beat Röösli, Schweizerischer Bauernverband SBV
  • Cristina Schaffner, Direktorin bauenschweiz
  • Caspar Schärer, Generalsekretär, Bund Schweizer Architektinnen und Architekten BSA
  • Elena Strozzi, Pro Natura

Jetzt an Seminar vom 23.4. anmelden:

Die Siedlung als Landschaft